"Es geht jetzt nicht um soziale Distanzierung. Es geht um physische Distanzierung. Mehr denn je brauchen wir jetzt neue Wege, mit anderen Menschen in Kontakt zu sein. "
Dr. Peter Levine
   
  Praxis für Lebensfreude
 
 
     
 
 

Corona - Krisenintervention
 
Sie fühlen sich durch die aktuelle Corona-Situation isoliert, belastet oder überfordert?
Sie machen beruflich oder privat schwierige Erfahrungen und können nicht mehr abschalten?
Sie bemerken aufsteigende Ängste, ständiges Gereitztsein, depressive Tendenzen?
Alte Traumata machen sich stärker bemerkbar?

Die aktuelle gesellschaftliche Situation mit ihren massiven Veränderungen und Einschränkungen ist eine große Herausforderung für unsere Psyche und unser Nervensystem.
Bilder, Schlagzeilen, Theorien und Handlungsanweisungen tragen bei zu Verwirrung und Sorge.
Da ist es notwendig, sehr aufmerksam mit sich selbst zu sein und rechtzeitig zu bemerken, wenn psychische oder psychosomatische Symptome auftauchen.
Das können z. B. auch verstärkte Lärmempfindlichkeit, Grübeln, Schlafprobleme, Sucht nach den neuesten Nachrichten etc. sein.

 
  In der Corona-Krisenintervention unterstütze ich Sie dabei
 
• Ihr Nervensystem zu beruhigen
• sich mit schwierigen Themen / Erfahrungen konstruktiv auseinander zu setzen
• wieder angemessen handlungsfähig zu werden
• neue Wege zu finden in der aktuellen Lage

 

  Sie gewinnen dabei wieder
 
Kreative Ideen, um individuelle Lösungen für sich zu erarbeiten
Vertrauen in Ihre persönliche Kraft
Neue Energie für die Bewältigung der Krise
Innere Balance, um immer wieder angemessene Entscheidungen zu treffen

 

   


 
 
   
  Startseite
  Corona Krisenintervention
  Veraenderungsberatung und Coaching
  Stressbewaeltigung
  Koerperorientierte Psychotherapie
  Traumatherapie
  Aufarbeitung
  Kontakt
 
  © A N G E L A  F Ü R T S C H | Reutlingen | Tel.: 07121 / 7 55 14 19 | www.lebensfreude-praxis.de | Impressum und Datenschutzerklärung